Capvex Weinverkostungen in Estland und Lettland



In Zusammenarbeit mit der ungarischen Botschaft in Tallinn hat unser Unternehmen, die Capvex GmbH. Weinverkostungen ... >>>

Neuer Weißwein
zu günstigem Preis




Neuer trockener Weißwein aus der Thummerer Kellerei (Eger Region) in Capvex Portfolio ... >>>

Neue Weine der Tokaj Region ab jetzt im Capvex Portfolio



5 neue Tokajer wurden vor kurzem in das Capvex Portfolio aufgenommen ... >>>

Neuigkeiten-archiv

 
 













 

CAPVEX WEINE JETZT AUCH IN ENGLAND

Seit November 2003 sind unsere Weine für Kunden in England durch unseren Partner Crispins Wine Bar in Ealing-London erreichbar.

Ween Sie in England leben und unsere Weine kaufen möchten bitte richten Sie sich direkt an Mr. Alex Rastovic (Tel/fax: 020 85796912)

Und so beschreiben zwei Stammgäste die Bar: "Wahrscheinlich die beste Bar in West-London.[…] Fantastischer alter Stil, diskrete Atmosphäre und niemand stellt Fragen zur vorhergehenden Nacht…" "Crispins ist eine Institution in Ealing und ich hoffe sie bleibt uns noch sehr lange behalten. Es gibt sie seit vielen Jahren und das Ambiente ist auch nicht, wie das der von Hand erschaffenen Themenkneipen. Hier erhält man gutes Essen und eine sehr große Auswahl an verschiedenen Weinen…"

 

NEUE FIGULA WEINE IN CAPVEX PORTFOLIO

Capvex erweitert Portfolio mit neuen Figula Weinen (Balatonfüred-Csopak Weinregion). Neben den gut bekannten Weißweinen von Mihály Figula sind jetzt auch einige Rotweine aus diesem Keller erhältlich. Die Verkostungen dauern noch an. Wie versprochen: Hohe Qualität, limitierte Menge.

 

CAPVEX IN DEN BRASILIANISCHEN MEDIEN

Eine kleine Vorstellung der brasilianischen Internetseite:

Eine Brasilianische Internetseite über Weinverkostungen

Vor ungefähr zwanzig Jahren traf sich eine kleine Gruppe von Freunden an Wochenenden zum Gespräch. Auf dem Tisch, zwischen Sitzmöglichkeiten und Delikatessen, Bier. Ja, Bier, denn Brasilien ist ein tropisches Land und die Stadt Rio de Janeiro, mit so viel Sonnenschein war einfach ideal zum Biertrinken.

Eines Tages brachte jemand eine Flasche Wein, vielleicht war es an einem der kühleren Abende. Seit dieser Zeit begannen sich die Dinge zu ändern, und ohne das Bier völlig zu verdrängen gewann Wein klar die Oberhand.

Die Zeit verging und das Interesse an Wein wuchs und wuchs, einer der Freunde baute sich sogar einen Weinkeller zu seinem Farmerhaus, voll mit mehreren hundert Weinflaschen aus verschiedenen Ländern.

In meinem Fall, es war vor mehr als zwei Jahren - ich suchte im Internet lange nach Informationen zum Thema Wein - hatte ich die Idee eine eigene Seite über Weinverkostungen zu erschaffen, wo wir unsere Erfahrungen Kund geben können.

Sie finden die über Capvex erschienenen Artikel unter http://icout.virtue.nu/